Sonntag, 9. September 2018

6. Schwarzataler Sprint-Triathlon / 09.09.2018

Am Sonntag haben in Ternitz beim 6. Schwarzataler Sprint-Triathlon bei heißen spätsommerlichen Temperaturen die KSV-TriTeam Athleten zum Saisonende nochmals mit guten Leistungen aufgezeigt.
Werner Dietl als gesamt Vierter und Rang 2 in seiner Klasse, sowie Hermann Harrer mit Platz 1 in seiner AK schafften es wieder auf das Podest. Michael Lammer verpasste dieses mit Rang 4 nur ganz knapp.
Den Tagessieg holte sich der Lokalmatador Wolfgang Mangold vom ATSV Tri Ternitz.
Eine gut organisierte nette Veranstaltung bei der es am 12. Mai 2019 eine Fortsetzung gibt.
Werner, Michael und Hermann


Werner gesamt Vierter

Michael Lammer

ab in die 2. Runde

Werner auf Rang 2


Drucken